Meine Arbeitsweise

 

Die Begleitung von Einzelnen, Paaren, Eltern und Familien geschieht in höchster Achtung vor dem Wesen und den einzigartigen Erfahrungen der jeweiligen Menschen.

Danach richte ich meine Arbeitsweise und methodischen Angebote aus.

Unterstützende Methoden können je nach Bedürfnissen und Zielsetzung u.a.  aus nachfolgenden Bereichen einfließen:

  • Erziehungsberatung
  • Paarberatung und Paartherapie
  • Familienberatung und Familientherapie
  • Unterstützendes aus dem Bereich der Traumatherapie
  • Körperintegriertes Arbeiten

Spezielle Angebote sind im therapeutischen Prozess integriert.
Nach Absprache biete ich gerne Methoden an,die sich in meiner therapeutischen Praxis als sehr hilfreich und unterstützend erwiesen haben, beispielsweise:

AUFSTELLUNGSARBEIT

 

Aufstellungen ermöglichen in tiefgehenden und tiefwirkendem Erleben Verstrickungen in Familiensystemen und anderen Systemen aufzulösen und dadurch kraftvoller, freier und auch mehr mit sich im Frieden zu leben.

Nach intensiver Erfahrung in dem Bereich Aufstellungsarbeit bevorzuge ich eine Methode, die keine Gruppe; d. h. keine weiteren Personen als Stellvertreter benötigt.

Mit Hilfe von Platzhaltern erfährt der Aufstellende selbst alles Notwendige über sein aufgestelltes System beispielsweise über seine Herkunftsfamilie, seine aktuelle Familie oder auch über innere Aspekte.

Der oder die Aufstellende kann durch eigenes Erleben und mit Hilfe von einfühlsamer Begleitung und Führung einen neuen, guten Platz und tragfähige Lösungen und Schritte finden.

Diese Art der Zusammenarbeit wird von den Menschen als sehr gewinnbringend erlebt und beinhaltet tiefe Einsichten und Aha-Erlebnisse.

Sowohl alleine als auch als Partner oder Familie eine Aufstellung zu kreieren, erschafft Verständnis für sich und die anderen Mitglieder des aufgestellten Systems.

 

GENOGRAMMARBEIT

 

Das gemeinsame Erarbeiten eines Genogramms ähnelt dem Erstellen eines Familienstammbaums.

Diese Methode dient dazu, belastende Ereignisse in der Familiengeschichte ans Licht zu bringen, um sie dann auflösen zu können.

 

LÖSUNG VON TRAUMATA

 

Unterstützung beim Lösen von traumatischen Erlebnissen und Folgebelastungen.

Hierbei können durch unterschiedliche therapeutische Ansätze Impulse gesetzt werden, um mit traumatischen Erfahrungen in Frieden und auf den Weg in die Heilung zu kommen.

 

ARBEIT MIT KINDHEITSASPEKTEN

 

Arbeit mit inneren Kindheitsaspekten.

Das Wahrnehmen und der Kontakt zu inneren Kindheitsaspekten wird behutsam ermöglicht, um sowohl kraftvoll gebliebene wie auch verletzte kindliche Anteile, heilbringend in das Erwachsenendasein zu integrieren.

 

RESSOURCEN UND KRAFTQUELLEN

 

Begleitung zu inneren Ressourcen und Kraftquellen.

Begleitetes inneres Reisen, um eigene, zum Teil verschüttete Kraftquellen zu entdecken und zur innewohnenden Weisheit zu finden.

 

KÖRPERZENTRIERTES ARBEITEN

 

Anleitung zur Wahrnehmung von Körperimpulsen um die Weisheit des Körpers zu nutzen als Unterstützung, sich wohl und ganz zu fühlen.

............................................................................................................................................................................................................................................

 

Wenige Sitzungen reichen oft aus, um alte, einengende Traumata und Glaubenssätze zu lösen und neue Wege innerhalb einer Partnerschaft, der Herkunftsfamilie und der aktuellen Familie und jeglichem sozialen Umfeld zu beginnen.

gallery/zwei_bäume.